Innsbruck 2019: Das Essen

Innsbruck ist für den Verein und die Spieler nicht nur ein Wettbewerb. Es haben sich über die Jahre einige Bräuche geformt, wie zum Beispiel das gemeinsame Abendessen am Donnerstag Abend. Dieses Jahr fiel die Wahl auf das Theresien Bräu, welches extra für uns seine Türen öffnete und uns mit leckeren Speisen wie dem “Brauhausgulasch” oder […]

Innsbruck 2019: Die Ankunft

Mit einer kleinen Verspätung haben wir wohlbehalten das Hotel Innsbruck erreicht und die Zimmer bezogen. Die nächsten Stunden nutzen wir zum Ausruhen von der Fahrt und einem kurzen erkunden der Stadt. Heute Abend geht es in das Theresien Bräu zum gemeinschaftlichen Abendessen.

Innsbruck 2019: Ein letzter Halt vor dem Ziel

Trofana. Endlich. Nach einem etwas längerem Zwangshalt vor dem Arlbergtunnel haben wir endlich unsere zweite geplante Raststätte erreicht und nutzen die Stunde Pause um die Beine zu lockern. Damit die erhaltenen Wertgutscheine der Toilette nicht ihre Gültigkeit verlieren gönnte sich so mancher einen kleinen Snack. Gleich geht es weiter, denn das Ziel ist nah.

Innsbruck 2019: Die erste Rast

Teil der traditionellen Fahrt nach Innsbruck ist der erste Halt am Rasthof “Im Hegau”. Zur Stärkung aller wurde ein reichhaltiges Buffet mit Sekt, Hefezopf und Brezeln gerichtet. Auf Nachfrage wurden letztere auch professionell mit Butter bestrichen.

Innsbruck 2019: Wer Rastet, der rostet…

Alle (drei) Jahre wieder. Das World Music Festival in Innsbruck ruft und das Konzertorchester des 1. AOE ist bereit. Wie auch die vergangenen Jahre ist die erste Frage des Tages: passt alles in den Bus oder brauchen wir den Anhänger? Noch ist unser Busfahrer optimistisch, dass alles passt. Edit: Die Antwort auf die Frage…..😜

Ensemble unterhält zum Klangfrühstück im delcanto

Nach einjähriger Pause spielte unser Ensemble Mitte Mai an einem Sonntag wieder zum Klangfrühstück im Restaurant delcanto. Wir hatten wieder ein knapp zweistündiges Programm mit klassischen, aber auch modernen Stücken einstudiert, was besonders für unsere zwei neuen Mitspieler eine ganz schöne Herausforderung darstellte eine so große Anzahl an Stücken in nur wenigen Wochen zu üben. […]

Orchesterwettbewerb in Endingen 12. Mai 2019

Unser Jugend- und Konzertorchester nahm gestern am 44. Bezirkswettbewerb für Orchester des Bezirks Breisgau in Endingen mit großem Erfolg teil. In der Kategorie Jugendorchester Elementarstufe erreichten unsere 22 Nachwuchsmusiker zusammen mit Dirigent Ronny Fugmann mit dem Stück Sinfonische Zwergen-Epigramme von Helmut Quakernack und Hermann Illenberger das bestmögliche Prädikat hervorragend mit 44 von 50 möglichen Punkten. […]

Osterseminar Trossingen

Am Osterseminar 2019 in Trossingen nahmen vom 1. AOE Emil Kreppner und Felix Miller teil. Neben Proben, Essen und Schlafen gab es einen Ausflug an das Hohner-Konservatorium mit einer kleinen Vorstellung der dortigen Studiengänge, Kennenlernabende und entweder einen Munharmonikakurs oder eine Musikwerkstatt mit Lutz Stark. Außerdem gab es einen Einstieg ins dirigieren. Es hat uns […]