Schülerorchester

Schüler-Orchester 2015

Im Schülerorchester kommen unsere Jüngsten zum Zuge. Das Orchester formiert sich projektbezogen immer zu unserem Frühjahrskonzert und zum Singen im Advent am 3. Advent unter der Leitung von Elvira Müller oder Ronny Fugmann. Alle Schülerinnen und Schüler des Vereins, die nicht in einem unserer anderen Orchester spielen, werden darin integriert, auch die Kleinsten, selbst wenn sie erst seit ein paar Monaten Akkordeon spielen. Auch die Keyboard-, Klavier– und Schlagzeugspieler sowie die Teilnehmer der Schulkooperation „Akkordeon für Kids“ können natürlich im Schülerorchester mitwirken.

Nachdem die Jungen und Mädchen im Schülerorchester einige Jahre Orchestererfahrung gesammelt haben, dürfen sie den Spung ins Jugendorchester wagen. Im Gegensatz zum Schülerorchester finden die Proben des Jugendorchesters wöchentlich statt.

Schüler-Orchester 2015

Seit einigen Jahren absolviert das Schülerorchester seinen Auftritt beim Frühjahrskonzert gemeinsam mit dem Jugendorchester. Dazu treffen sich alle Kinder und Jugendliche im Voraus zu ein paar leicht chaotischen, ziemlich lauten, sehr spaßigen und trotzdem effektiven Proben und fügen zusammen, was die Schüler im Unterricht und das Jugendorchester in den Proben bereits erarbeitet haben. Unter den Schülern herrscht etwas Aufregung und große Freude, wenn sie gemeinsam mit den „Großen“ musizieren und auftreten dürfen.

Im Winter bereitet sich das Schülerorchester dann in einigen Proben auf das „Singen im Advent“ vor. Hier begeistern unsere Jüngsten Eltern, Großeltern und alle anderen Verwandten mit einstudierten Weihnachtsliedern, während man sich bei Kaffee und Kuchen etwas näher kennenlernen und auf das kommende Weihnachtsfest einstimmen kann. Vorgetragene Gedichte und Weihnachtsgeschichten sorgen auch bei den kleinsten Besuchern für Begeisterung.

Ein großes Highlight im Vereinsjahr ist auch der Kinderausflug, zu dem alle Spieler des Schülerorchesters eingeladen sind. Der Schülerausflug wird von unserer Jugendleiterin organisiert und führt uns an die verschiedensten Plätze. So haben wir bereits das Planetarium in Freiburg besucht, waren im Mundenhof, bei den Vogtsbauernhöfen und vielen anderen Ausflugszielen.

Anja Seitz (03/2016)